Impressum
 
 

 Radgeber GbR
Sponsor Radgeber GbR

 Auto Fischer e.K.
Sponsor Auto Fischer e.K.

  Besucher: 8034
  Aktuell online: 1

Einradsport

Was ist Einradsport?

Einradfahren hat eine Vielfalt von Einzeldisziplinen, z.B. Einrad-Rennen auf Zeit, Einrad-Freestyle, Einrad-Trial, Einrad-Hockey, Einrad-Basketball und vieles mehr. Wer Einradfahren möchte, benötigt einen guten Gleichgewichtssinn, gute Körperbeherrschung, Kraft und Ausdauer. Im Grundschulalter kann man mit dem Einradfahren beginnen und bis ins hohe Alter ausgeübt werden.

Freestyle-Wettbewerbe werden in der Halle ausgetragen und wie beim Kunstradfahren tragen die Teilnehmer phantasievolle Kostüme und passende Musik läuft im Hintergrund. Anspruchsvolle Fahrstile und Tricks zeigen Wettkämpfer in Einzel-, Paar- und Gruppenküren. Diese Präsentationen und Perfektion werden von einer Jury bewertet. Für gewöhnlich fährt man auf 20-Zoll Rädern.

Einrad-Rennen und Einrad-Trail Wettbewerbe werden auf der Tartanbahn, auf der Straße oder im Gelände ausgetragen. Es gibt Rennwettbewerbe in den Distanzen von 100 m bis 800 m.

Des Weiteren gibt es Wettbewerbe im Hindernisfahren, Slalomfahren, Einbein-Fahren, Wheel-Walk (Radlauf) oder auch dem Trial-Fahren.

Übungsleiter Einrad:

  • Andrea Wiegand

Kontakt: einrad(at)rsv-kleinkarben(dot)de

 

 
 
 
© 2017 - 2018, RSV Klein-Karben 1922 ↑ Seitenanfang ↑
Login   Datenschutz