Impressum
 
 

Radgeber GbR
Sponsor Radgeber GbR

Auto Fischer e.K.
Sponsor Auto Fischer e.K.

  Besucher: 50130
  Aktuell online: 0

News-Archiv

News-Archiv >>
Veröffentlicht von Administrator am 26.02.2018

2015 - Sportler zu Ehrenmitgliedern ernannt

Karben. Gleich für drei Vereinsmitglieder des Radsportvereins 1922 Klein-Karben e.V. konnte im Rahmen der Jahresabschlussfeier die Ehrenurkunde für besondere Dienste und Einsatz im Verein überreicht werden. „Wir freuen uns ganz besonders, dass wir hierzu Rainer Züsch, Rainer Gessner und Heinz-Wilhelm Hartmann gratulieren können,“ berichtet der erste Vorsitzende Boris Jüngling.

Bei der Ehrung der drei Mitglieder während der traditionellen Jahresabschlussfeier wurde eingehend auf die Verdienste hingewiesen.

Rainer Züsch, Mitglied seit 1954, war von 1966 bis 1974 erster Vorsitzender und von 1995 bis 2010 zweiter Vorsitzender des Vereins. Viele Jahre war Züsch auch als Übungsleiter tätig. 1967 wurde er zusammen mit Heinz-Wilhelm Hartmann Hessenmeister im Zweier-Kunstrad-fahren. Außerdem wurde ihm der Ehrenbrief des Landes Hessen, der Sportehrenpreis der Stadt Karben und diverse Ehrungen durch den Hessischen Radfahrerverband und den Bund Deutscher Radfahrer verliehen.

Rainer Gessner ist seit 1957 Mitglied im Verein und war mehrere Jahre bis 1974 zweiter Vorsitzender und von 1974 bis 2012 erster Vorsitzender des Radsportvereins, außerdem in den Jahren 1963 bis 1965 Jugendleiter. Gessner wurde mit dem Sportehrenpreis der Stadt Karben, dem Ehrenbrief des Landes Hessen sowie weiteren Auszeichnungen durch den Hessischen Radfahrerverband und den Bund Deutscher Radfahrer geehrt.

Heinz-Wilhelm Hartmann, der 1954 in den Verein eintrat, ist seit 40 Jahren Übungsleiter im Kunst- und Einradfahren, davon 20 Jahre mit C-Trainerschein, der gerade wieder verlängert wird. Bereits 1967 war Hartmann Hessenmeister im Zweier-Kunstradfahren. 1977 war er an der Gründung der Straßensport-Abteilung maßgeblich beteiligt. Ab dem Jahr 1982 legte Heinz-Wilhelm Hartmann jährlich das Deutsche Radsportabzeichen ab, davon fünfmal in Silber und 25 mal in Gold. Ebenfalls wie die anderen Ehrengäste der Feier wurde er mit Ehrungen des Hessischen Radfahrerverbandes und vom Bund Deutscher Radfahrer ausgezeichnet.


von links: Boris Jüngling 1.Vors., HW Hartmann, R. Gessner, M. Hartmann 2. Vors.
                 (nicht auf dem Bild R. Züsch)         

 



Zurück

 
 
 
© 2017 - 2021, RSV Klein-Karben 1922 ↑ Seitenanfang ↑
Login   Datenschutz